Prothesen für die obere und untere Extremität

Allgemeines über Prothesen

Die Wiederherstellung des äußeren Erscheinungsbildes und einen weitgehenden Ausgleich der verlorenen Funktionen erwartet der Patient von seiner Prothese. So haben sowohl die funktionelle als auch die kosmetische Gestaltung einer Versorgung einen hohen Stellenwert. Neue Verarbeitungstechniken und Servicekonzepte unterstützen die Versorgungspraxis bei der anspruchsvollen Aufgabe der Beinprothesenversorgung. Die vielfältigen Möglichkeiten bieten jedem Patienten eine Lösung, die individuellen Ansprüchen und Problemen gerecht wird. Die Verbindung von moderner Technik, handwerklichem Können und die langjährige Erfahrung ist die Basis unseres Anspruchs: Unsere OrthoTeam-Fachleute sind Spezialisten, die gemeinsam mit Ärzten, Therapeuten und den Patienten Lösungen erarbeiten, die helfen, den Alltag zu meistern.

proth-02

Individuelle Passform

An die Passform und Funktion der Unterschenkelbettung werden hohe Ansprüche gestellt, denen unsere OrthoTeam-Techniker mit verschiedenen Materialien entgegenkommen.

 

 

 

Das Linersystemproth-03

Bei den Linersystemen können unsere Ortho-Team-Techniker auf eine Vielzahl unterschiedlicher Ausführungen und Materialien zurückgreifen. Bis hin zu individuell anpassbaren oder auch individuell herzustellenden Linern, um auf diesem Weg auch die meisten der sogenannten »Problemstümpfe« optimal zu versorgen. Um die Passform des Prothesenschaftes kontrollieren und optimieren zu können, hat sich der Einsatz von transparenten Testschäften bewährt.

proth-04

Prothesen für obere Extremität

Die Versorgung von Unterarmstümpfen unterschiedlicher Amputationshöhe stehen kosmetische und funktionelle Prothesensysteme zur Verfügung. Moderne Anwendungstechniken ermöglichen auch die Versorgung kurzer Stümpfe ohne Befestigung am Oberarm. Für das Versorgungsresultat ist aber nicht nur die technische Funktion einer Armprothese maßgebend, sondern auch inwieweit es dem Amputierten gelingt, die Prothese in sein Körperschema zu integrieren. Hierfür eignen sich besonders myoelektrische Systeme, da sie körpereigene elektrische Potenziale nutzen.

Nehmen Sie Kontakt auf

Please leave this field empty.

So finden Sie uns

Sanitätshaus Kellberg GmbH
Hauptstr. 124-126
51465 Bergisch Gladbach

Tel.: 02202 / 324 91
Fax: 02202 / 389 55

E-Mail: info@sh-kellberg.de
Web: www.sh-kellberg.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr:
9 – 18.30 Uhr
Sa:
9 – 13.00 Uhr