Wir sind „Beratungszentrum für Lymphologie“

BZL Logo PNG

Diagnose und Therapie von lymphologischen Erkrankungen stellen nach wie vor eine besondere Herausforderung dar. Nicht selten bleiben betroffene Patienten aufgrund der vorherrschenden Unsicherheit im Umgang mit dieser Erkrankung unversorgt oder werden nur unzureichend behandelt.
Ziel des „Beratungs-Zentrums-Lymphologie“ ist die Sicherung einer qualifizierten Versorgung und eines Therapieerfolges von Lymphödem-Patienten im niedergelassenen Bereich. Dazu werden alle, an der direkten Versorgung beteiligten Zielgruppen mit einbezogen. Das „Beratungs-Zentrum-Lymphologie“ bietet maßgeschneiderte, sichere und überzeugende Lösungen für Lymphödem-Patienten. Das lymphologisch ausgebildete Fachpersonal unterstützt und begleitet Sie auf dem Weg zum Therapieerfolg. Besuchen Sie unser Sanitätshaus Kellberg. Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen in Ihrer Haut und Ihrer Versorgung!

Unsere Erfahrung für Sie als Lymph-Care- Partner

Als Zentrum für Lymphberatung und qualifizierter Lymph- Care -Partner von Jobst BSN, ist unser Sanitätshaus Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Lip- oder Lymphödem und deren Behandlung. Ein Netzwerk aus Ärzten, Therapeuten und unserem Beratungsteam, bietet Ihnen eine qualifizierte und hochwertige Versorgung für Ihr Wohlbefinden. Besuchen Sie doch einfach die LymphCare Seite über unsere Verlinkung. Informieren Sie sich über interessante News oder Alltagstipps, tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen betroffenen Menschen und werden Sie Teil der LymphCare- Community.

Wie erkenne ich ein Lip-oder Lymphödem?

Wenn plötzlich regelmäßig die Füße anschwellen, die Knöchel verschwinden und man das Gefühl hat, Beine wie ein Elefant zu haben, dann kann ein sogenanntes Lymphödem der Grund sein. Etwa 3 Millionen Menschen sind in Deutschland von einer Erkrankung des Lymphsystems betroffen. Vor allem Frauen leiden an diesem Krankheitsbild. Nur wenige finden den Weg zum Arzt, da viele denken, dass sie einfach zu dick sind und versuchen, das Problem mit einer Diät zu lösen. Ursache der Schwellungen der Ödeme ist eine Abflussstörung des Lymphsystems.

Diese Abflussstörung kann erblich bedingt auftreten oder durch äußere Einwirkungen wie Unfälle oder Operationen ausgelöst werden. Wichtig ist die konsequente Entstauungs- und Kompressionstherapie. Im Gegensatz zu den meisten anderen Ödemformen führt das unbehandelte Lymphödem meist zu schweren Sekundärschäden des gestauten Gewebes. Die Therapie ist nebenwirkungsfrei und heißt Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE). Sie ist eine kombinierte Behandlungsform, die aus zwei Phasen mit je vier Elementen besteht. Alle Elemente leisten ihren Beitrag und können nur zum bestmöglichen Erfolg führen, wenn sie gemeinsam angewendet werden.

Die Elemente der KPE sind:

  • Hautpflege
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Kompressionstherapie
  • Bewegungstherapie
  • Hochwertige Funktionsstrümpfe

Veneninsuffizienzen sind durch funktionelle Kompressionskleidung hervorragend therapierbar. Handelt es sich um die Diagnose Lymph-, oder Lipödem, ist es wichtig, besonderes Augenmerk auf die Versorgung mit speziellen Kompressionsstrümpfen zu richten.

Die Qualität des hochwertigen, in besonderem Verfahren für Sie angefertigten flachgestrickten Strumpfes, ist eine entscheidende Voraussetzung für einen angenehmen Tragekomfort und Therapieerfolg. Die Kombination mit modernsten Materialien und bester Verarbeitungstechnik ermöglicht es, in den meisten Fällen die Flüssigkeitsansammlungen in den Beinen zu verhindert. Sie erhalten dadurch die optimale Unterstützung für Ihre individuelle Lymphtherapie – ganz ohne Nebenwirkungen.

Effektive Behandlung von Lymphödemen

Eine Lip- oder Lympherkrankung ist leider trotz modernster Operationsmethoden und Behandlungsverfahren nicht heilbar. Als Basis für eine erfolgreiche Therapie sind eine fachärztliche Untersuchung und Behandlung deshalb umso wichtiger. In Kombination mit Lymphdrainagen durch spezialisierte Physiotherapeuten stellt dies die Grundvoraussetzung für eine gezielte und dem Patienten angepasste Versorgung dar.

Ein optimales Versorgungskonzept

20140115_Jobst_Motiv_051857_Ansicht [131419]

Die enge Zusammenarbeit zwischen unseren Mitarbeitern, den behandelnden Ärzten und Therapeuten, Krankenkassen und Selbsthilfegruppen ist besonders wichtig. Nur dadurch können wir Ihnen, unseren Patienten, ein optimales Versorgungskonzept zur Verfügung stellen. Dies schließt die konkrete Hilfestellung sowie das Angebot von Aufklärungsaktionen und Informationsveranstaltungen mit ein.

Unsere Mitarbeiter im Zentrum für Lymphberatung nehmen regelmäßig an Fortbildungsseminaren und Schulungen durch hochqualifizierte Hersteller von Kompressionsstrümpfen teil. Somit befinden wir uns immer auf dem aktuellen Kenntnisstand und können Ihnen eine individuelle und optimale Versorgung gewährleisten.

Moderne und schicke Farb- und Materialauswahl ist in!

Mutig. Selbstbewusst. Einzigartig.

Die neue Kampagne „BE YOUnique“ von Jobst- BSN zeigt Ihnen, was möglich ist! Mit tollen Farben und funktionellen Materialkombinationen sind Sie perfekt versorgt! Mit der neuen Lipödem-Kampagne werden Sie darin bestärkt, Ihre Persönlichkeit und damit auch Ihre Einzigartigkeit auszuleben.

 

 

 

Nehmen Sie Kontakt auf

Please leave this field empty.

So finden Sie uns

Sanitätshaus Kellberg GmbH
Hauptstr. 124-126
51465 Bergisch Gladbach

Tel.: 02202 / 324 91
Fax: 02202 / 389 55

E-Mail: info@sh-kellberg.de
Web: www.sh-kellberg.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr:
9 – 18.30 Uhr
Sa:
9 – 13.00 Uhr